Marlène
RELEASES
Feinstoff EP (2020)
Yippie Yeah EP (2018)

Ein bisschen düster, ein bisschen lustig, mit einer Prise Sarkasmus, Verletzlichkeit und sehr viel liebevollem Humor. Marlène Colle widmet sich mit Hingabe, Lupe und einem tapferen Lächeln allem was wir gerne lieber übersehen. Erfolgreich und musikalisch hoch interessant. Bisher tourte sie mit dem Trio „Yippie Yeah“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz – mit im Bandboot waren: Kristina Koropecki (Kliffs, Agnes Obel), Peter Bartz (Die Tentakel von Delphi), Isabelle Klemt (Andromeda Mega Express Orchestra) und im Studio Max Schröder (Die höchste Eisenbahn). 

Der Song “So Tun” ihrer ersten EP wurde von der Berlin Music Commission für die listen to berlin compilation 2019 ausgewählt und für den listen to berlin award nominiert. Die zweite EP, finanziert durch ein Stipendium des Musicboard Berlin, aufgenommen mit Moses Schneider im Candybomber Studio Berlin, ist bereits im Kasten und wird am 28. Februar 2020 durch den Äther geschossen!